BISA

Wer ist BISA

Liebe Besucher:Innen unserer Webseite, herzlich willkommen beim BISA-BLOG

wir freuen uns sehr, dass Sie zu den ersten Lesern unseres nun regelmäßig erscheinenden Blogs gehören. Dieser erste Blogeintrag ist gleichzeitig der Beginn und die Fortsetzung einer spannenden Reise, auf die wir Sie unbedingt mitnehmen möchten.

In unserem Newsletter informieren wir Sie 1x im Monat über neue Veranstaltungen, Termine sowie Neuigkeiten aus der Akademie. Dieser Blog wird mehr als das sein. Er soll zum Nachdenken anregen, zum Umsetzen und handeln motivieren und vielleicht auch ein Ratgeber, ein Nachschlagewerk sein.


Wer ist BISA überhaupt?

BISA ist die Bernards Information Security Academy und die Idee dazu wurde im Dezember 2019 geboren und auch wenn sich – nicht zuletzt – durch die Corona-Pandemie einiges anders entwickelt hat, als wir ursprünglich gedacht und geplant haben, so freuen wir uns über all das, was wir bereits erreicht und auf vieles, was wir noch vorhaben.   Wir haben gelernt, sind gewachsen und sind bereit unsere Fähigkeiten und Stärken zum Wohle einer sicheren digitalen Gesellschaft einzusetzen.


Wer sind wir ganz konkret?

BISA wurde von Regina Bernards (CEO und Inhaberin) sowie Sebastian Halle (COO und Senior Berater Informationssicherheit) im April 2020 gegründet. Mitten im 1. Lockdown. Man könnte auch sagen, wir lieben Herausforderungen 😉 Vieles was scheinbar unmöglich erscheint, ist dann doch möglich, wenn man eine Portion Mut mitbringt, eine gemeinsame Vision und das Herz am rechten Fleck hat.

Regina Bernards und Sebastian Halle eint die Vision einer sicheren digitalen Zukunft, denn sie gehören zur absolut ersten Generation der digital Natives, die bereits in den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts mit Technik groß geworden sind. In den vergangenen 30 Jahren seit der Kindheit der beiden, ist viel passiert.

Die eine ist Kauffrau und erfolgreiche Unternehmerin geworden, die voller Neugier nach neuen Entfaltungsmöglichkeiten sucht und anderen hilft ihre Ziele zu erreichen, sei es, wenn Sie Nachwuchsführungskräfte ausbildet oder Existenzgründern bei den ersten Schritten im Unternehmertum unterstützt.

Der andere ist Informatiker und Berater geworden, immer mit dem Drang Menschen zu helfen und Sie bei der performanten und sicheren Nutzung von IT-Technik zu unterstützen, sei es jahrzehntelang als IT-Administrator, Ausbilder und Dozent oder als Berater und gefragter Vortragsredner für Landes-, und Bundesbehörden sowie privatwirtschaftlicher Unternehmen unterschiedlicher Branchen.

Gemeinsam waren wir in den vergangenen Monaten fleißig, um die gemeinsame Vision in eine Mission sowie Detailziele zu gießen. Herausgekommen sind vor allem drei ganz besondere Dienstleistungsformate, die von der jahrzehntelangen praktischen Erfahrung beider Gründer profitieren.

1. Let’s talk about SE…curity

Dieser Workshop zur IT-Security richtet sich an all jene, denen die Wichtigkeit von Informations- und Cybersicherheit bereits bewusst ist und die anfangen und umsetzen möchten. Es ist insbesondere für Unternehmen geeignet, die möglichst schnell ein hohes Schutzniveau erreichen möchten oder sogar müssen.

Wir zeigen und erklären Ihnen die wichtigsten Schritte, wie Sie auch selbstständig kritische Sicherheitslücken identifizieren und potenzielle Gefahren präventiv eliminieren können, bevor Sie Opfer eines Sicherheitsvorfalls werden.

2. Sicherheitscheck by BISA

In diesem Profi-Workshop erfassen Berater und Unternehmen gemeinsam den aktuellen Sicherheitsstatus in der Organisation. Es werden sämtliche Sicherheitsmängel identifiziert sowie Handlungsempfehlungen für eine schnelle und sinnvolle Verbesserung des Sicherheitsniveaus auf Basis nationaler und internationaler Standards gegeben.

3. IT-Security Masterclass by BISA

In dieser perfekten Symbiose aus Analyse, Beratung und Training kommen Teilnehmer und Trainer, im Gegensatz zu vielen anderen Schulungen, sofort in die Umsetzung. Innerhalb von 12 Wochen findet jeweils an einem Tag pro Woche (12 Tage insgesamt) eine Intensivausbildung statt, in der die Teilnehmenden die notwendigen Schritte kennenlernen, um Ihre Organisation für eine sicherere Digitalisierung aufzustellen. Sie machen sich damit mittelfristig unabhängig von Beratungsfirmen und IT-Dienstleistern. (Ihre Teilnehmer:Innen erhalten nach bestandener Prüfung auch das Zertifikat zum BSI IT-Grundschutz Praktiker).

Sollten die 12 Tage und das Training-on-the-Job innerhalb der ersten 12 Wochen nicht ausreichen so bieten wir darüber hinaus eine Umsetzungsbegleitung und exklusives 1:1 Coaching und regelmäßige Strategie-Calls an. Sprechen Sie uns hierzu gerne an.


BISA ist weiter auf Wachstumskurs. Zum 01.11.2020 und 01.03.2021 haben wir zwei Auszubildende eingestellt und zum 01.04.2021 folgte der erste Vollzeitangestellte.

Seit Ende Januar betreiben wir den Podcast: IT-Security is a Unicorn | für digitale Führungskräfte, in denen wir Ihnen so manches Unverständliche auf einfache Weise erklären sowie wertvolle Impulse für die Verbesserung Ihrer Cybersecurity und Tipps für Ihre tägliche Praxis zu geben. Hören Sie doch mal rein und lassen uns gerne eine Bewertung oder Kommentar da.


Auch sind wir seit Mitte Dezember 2020 Partner der Allianz für Cybersicherheit des BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) und freuen uns über eine größere Online-Schulungsreihe, die in den Startlöchern steht. Wir haben also viel und alle Hände voll zu tun. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich weiter mit uns vernetzen und austauschen, unserer Arbeit auf LinkedIn folgen und natürlich unseren Podcast hören und weiterempfehlen, denn:

IT-Security ist die Voraussetzung für eine erfolgreiche Digitalisierung, welche in Zukunft die Grundlage für unseren Wohlstand sein wird.

Arne Schönbohm, Präsident BSI

Lassen Sie uns gemeinsam daran arbeiten, dass „IT-Security Made in Germany“ zu unserem Alleinstellungsmerkmal und Markenzeichen wird.